+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ff xv

  1. #1
    Redakteur Avatar von Pixel
    Registriert seit
    01.04.2013
    Ort
    Nipawomset
    Beiträge
    627

    Ff xv

    Hab das Spiel heute storytechnisch durchgespielt und muss sagen....mja...da wär mehr drin gewesen. Was denkt ihr?

  2. #2
    PSVita-Forum.de Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2015
    Beiträge
    32

    AW: Ff xv

    Mir geht es mit dem Spiel ähnlich. Es hat mich zwar gut unterhalten aber es fühlt sich für mich so an als hätten die nur 1/3 des geplanten Spiels umgesetzt. Die offene Welt ist zwar echt hübsch anzusehen aber wirkt doch ein wenig leer (ein Kontinent zwei Städte, gefühlte 1000 Tankstellen). Hier hätte ich mir eine Welt in der Art und Größe von FF XII gewünscht. Die Story an sich ist eingentlich auch gut wird aber viel zu oberflächlich behandelt. Bei den Vorgängern erfährt man viel mehr über die Charaktäre, Hintergründe und Details. Gut hat mir das Kampfsytem und die vier Protagonisten gefallen.

    Ich glaube einfach 10 Jahre Entwicklung und so viele Team-Wechsel können nicht gut für ein Spiel sein.

  3. #3
    Redakteur Avatar von Pixel
    Registriert seit
    01.04.2013
    Ort
    Nipawomset
    Beiträge
    627

    AW: Ff xv

    Ganz ehrlich die offene Welt war wirklich nicht gut designt in meinen Augen. Alles wirkt leer und detailarm, vor allem das erste Gebiet, da haben Spiele wie Dragon Age: Origins sehr viel mehr auf der PS4 geleistet. Ausserhalb der Dungeons, die wirklich klasse sind, gibt es auch nichts, dass es wert wäre zu erkunden, die NPC wirken austauschbar und eindimensional und haben quasi null Charakterentwicklung. In den Städten laufen viele rum aber mit keinem kannst du dich unterhalten, die Questgeber machen quasi auch nur das, dir die Quest geben.

    Altissia ist wunderschön und hat eine riesige Map, aber nur 1/6 davon sind wirklich erkundbar.

    Die Kämpfe sind vom Grundansatz her super, da das Warpen einfach sehr viel Spass macht, aber Übersicht, vor allem bei vielen Gegnern ist nicht vorhanden, da hilft auch der Wait Mode nicht viel.

    Und Story hätte tatsächlich so viel Potenzial vor allem der Twist gegen Ende, ist aber unglaublich grottig umgesetzt.

    Man muss aber auch sagen, dass nicht 10 Jahre lang am selben Spiel gearbeitet wurde. Mich würde echt brennend interessieren wie viel Versus 13 in FFXV wirklich steckt. Ich wünschte Versus 13 wäre so rausgekommen wie es ursprünglich gedacht war.

    Trotzdem hatte ich meinen Spass und XV ist auf jeden Fall mehr als die Summe seiner Teile. Trotzdem kann ich Leute nicht nachvollziehen, die behaupten dass Ende hätte sie zu Tränen gerührt. Das ist ja wohl ein Witz.

  4. #4
    Frischling
    Registriert seit
    07.03.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    1

    AW: Ff xv

    Ich fand das Spiel auch gar nicht fantastisch..

  5. #5
    PSVita-Forum.de Mitglied Avatar von Daniel88
    Registriert seit
    03.01.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    AW: Ff xv

    Fand das Spiel eigentlich ganz in Ordnung, es war halt nicht überragend hat mir jedoch trotzdem einige Stunden Spielspaß bescherrt. Die Charaktere (besonders Noctis) haben mir gut gefallen und auch die Kämpfe haben mir Spaß gemacht. Die Story hatte Potenzial, wurde jedoch leider Stellenweise nicht besonders gut umgesetzt.

Besucher kamen durch folgende Stichwörter auf diese Seite: