Nach der PS4 veröffentlicht Head Up Games am morgigen Dienstag die PS Vita Version zu ‚Bridge Constructor‘, das zudem via Cross-Buy und derzeit im Angebot erhältlich ist.


In Bridge Constructor wirst auch du ohne Studium zum versierten Brückenbauer. Es gilt, in 64 verschiedenen Levels Brücken über tiefe Täler, Kanäle oder Flüsse zu bauen. Beobachte wie PKWs, LKWs und sogar Tanklaster deine Konstruktionen überqueren – oder speltakulär in den Abgrund stürzen wenn deine Brücken aufgrund zu hoher Belastung und physikalischer Gesetze in sich zusammenfallen.

Die Versionen für PS4 und PS Vita bieten globale Highscores, intuitive Joypad-Steuerung sowie das „SlopeMania“ Add-On, mit 24 zusätzlichen Levels auf schrägen Fahrbahnen und enormen Höhenunterschieden. Die „Crazy Levels“ stellen dabei ganz besondere Kopfnüsse dar und benötigen ausgefallene Lösungen. Unser Review zum Spiel findet ihr noch einmal hier.

Für Sparfüchse und Käufer der Version für die PS4 gibt es zudem einen speziellen Bonus: Dank einer 50%-Aktion ist die Brückenbausimulation aktuell für nur 4,99 Euro erhältlich. Da in Kürze beide Versionen per Cross-Buy-Funktion verknüpft werden, kann also jetzt schon die günstige Version der PS4 erworben werden und erhält die Handheld-Version ab nächster Woche kostenlos dazu.